Weihnachtsmarkt

bewachter-weihnachtsmarkt.jpg

Das Blut der Toten ist in der Berliner Kanalisation versickert und der lauschige Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche öffnet wieder seine Pforten. Fröhlich und bunt soll es zugehen und die Würstchenhändler hoffen auf gute Umsätze.

Doch heute wird noch ein Abendprogramm geboten, ein Blockflötenkonzert, dirigiert von Frau Dr. Merkel mit Katrin Göring-Eckardt als erster Geige, Sigmar Gabriel als Trommler und Ralf Stegner als Posaunist. (Das Publikum hält bitte untereinander eine Armlänge Abstand.)

Danach „Gottesdienst. Trauer. Trost. Zusammenstehen.“ bei Glühwein und echter Berliner Currywurst.

Zum Abschluß: Verkostung von Lebkuchenherzen mit Anis.

.

Advertisements

17 Antworten

  1. Boah. Bist du aber pöhse 😆

  2. Gar nicht pöhse! Hat sich sogar den Hinweis auf den bayrischen Brauch der Verwendung von Lebkuchenmessern verkniffen…

  3. 🎶 Lebt denn der alte Mannichl no… 🎶

    • Vielleicht sollte der die Ermittlungen in Berlin leiten 😉

      • Als Chefermittler würde er sich mit seinem sauertöpfischen Briefkastlg’sicht (man könnt‘ im ständig eins [gelöscht, geht’s auch ohne Gewaltphantasien?]) sicher eignen.
        Als Spurenleger hat er aber völlig versagt.

  4. ….und Gruppen von Matronen und Matroninnen singen mit ihren brüchigen Stimmen, den Text vom Blatt, mit der Auschrift „ich bin ein Berliner, oder „Berlin hälts zusammen, ablesend.
    T-Shirtverkäufer verkaufen Fernostware mit Motiven, die sich auf den Anschlag beziehen, schnell werden Ausländer positioniert, die alle diese T-shirt anhaben, Friedhofslichter, schnell noch ein paar billige Blumen vom Discounter….man suhlt sich in Betroffenheit in „Gefühlen“,
    englischer Gesang darf nicht fehlen…anderntags marschiert die Antifajugend unter 15, angeheizt von ausländischen Erwachsenen, die die große Antifafahne schwenken, ein Araber in der ersten Reihe brüllt die Deutschen an, „Nazis“ raus, professionelle Plakate mit rotem Herz werden massenhaft hochgehalten (wer die wohl bezahlte und genau wie die T-Shirts verteilte )…..

    Ein widerliches Szenario allenthalben.
    Die unschuldigen Opfer werden instrumentalisiert.
    Es kann jeden normalen Menschen nur noch grausen.

    Verkommenheit an Geist und Seele: „Was sind wir doch für mitfühlende Gutmenschen“.

    Die politische Elite latscht mit weissen Rosen „tiefbetroffen“ umher – die Opfer spielen gar keine Rolle mehr in dieser Selbstdarstellung, und…
    die geierhafte Presse stürzt sich auf Fotos….

    Es ist ekelhaft. Dieses demontrieren von „Gefühlen“.
    Schande über die Heuchler.

    • Da darf man als Erwachsener nochmal ganz Kind sein. Inklusive Trotzreaktion (Toleranz jetzt erst recht!), Zusammenrücken (eine LKW-Länge Abstand!) und Glühwein! Das ist ja fast schon Heimelig, so ein Anschlag!

  5. Und sie wuchten schwere Betonklötze hin, damit ja kein weiterer LKW reinkommt. Als könnte nicht mal einer mit einem Sprengstoffgürtel vorbeischauen. Da können auch diese Lappen mit ihren Maschinengewehren nichts ausrichten.^^

    Hätten Politiker etwas Verantwortungsbewusstsein für ihr Volk, so würden sie alle Weihnachtsmärkte schließen. (Wie pietätlos auf getrocknetem Blut Glühwein zu trinken.) Außerdem würde man unverzüglich sämtliche Grenzen schließen, damit niemand mehr unkontrolliert rein und vor allem vermeintliche Täter nicht raus können.

    Allerdings kennen sie die Wahrheit zum sogenannten Anschlag, was deren sinnloses Geschwafel und Tatenlosigkeit begründen würde.

    Hätte unser Volk noch ein wenig Verstand, würde man solche Märkte boykottieren.

  6. OT: Schade um Karl Eduard. Statt einfach diesen Eiterpickel auszudrücken … Ubi pus ibi evacua. Aber nein, geschlossene Gesellschaft.

  7. @Eule

    Karl Eduard hat quasi einen Eliteladen aufgemacht :-/

  8. @hildesvin

    Ja, er hätte dem unsäglichen hotspot den Stecker ziehen sollen. Bevor der da auftauchte, herrschte Friede und meist auch Freude.

  9. Vermutlich will er nur bis Anfang Januar seine Ruhe haben.

    Denn wenn er das blog als privaten Zirkel aufmacht, wird die Inzucht der br….. und sonst demokratie-feindlichen Polit-Strolche noch extremer als vorher!!

  10. Allerwertester hotspot,

    Du bist Schuld! Übernimm doch mal Verantwortung für Deinen Mist.

    Immer Deine Obstipationen – Pardon – Obsessionen mit dem NS :-/

  11. Islam – LKW – Terror – Merkel – Willkommenskultur

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: