Rechte Schuld

Schon lange fragten unzählige Bürger*innen der aufgeklärten Gesellschaftsschichten: „Wie konnte das passieren? Wie konnten die klügsten und besten und unschuldigsten Engel der Welt, die wertvolleres als Gold zu uns bringen, in Köln eine doch etwas unschöne Silvesterparty feiern?“ Die Antwort lag schon immer auf der Hand: Die Rechten sind die Schuldigen!

.

Advertisements

7 Antworten

  1. Tja, die Welt könnte sooo einfach sein, man muß nur links sein oder bewußtseinserweiternde Substanzen zu sich nehmen, die Kombination zwischen beiden geht ebenfalls.

    • Bewusstseinserweiternd?? Bewusstseinsbeschränkend würde ich eher sagen. Mein Rat: Egal was sie dir geben Ute, nimm weniger davon!!
      Dem Eindruck dass dieser „einmalige Vorfall“ von dritter Seite gesteuert wurde kann ich mich allerdings auch nur schwer entziehen. Belastbare Fakten hab ich allerdings keine. Hingegen bin ich mir bei der „Flüchtlingskrise“ diesbezüglich ziemlich sicher.

  2. Sie betreut seit zehn Jahren eine Flüchtlingsfamilie. So so.
    Bringt sie dieser Flüchtlingsfamilie noch jeden Morgen Kellog’s Corn Flakes ans Bett, oder wie soll ich mir das vorstellen?

    Nett anzuhören auch immer wieder die Berufs-Claqueure im Hintergrund (Klatschiklatschi).

    Dagegen glaub ich, dass die nickende Orientalin direkt hinter der wahrheitswitternden Kölnerin auch glaubt,
    dass der Vergewaltiger von Freiburg ein lupenreiner Reichsbürger war.

  3. Die Leute sind unheilbar krank und verloren.

    „Hyperrassismus und Todessehnsucht der linken Multikultisekten“:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: