Menschenspalter

Menschenspalter
Und wieder Schreckensmeldungen von Iwan dem Schrecklichen: Der böse Zar aus Moskau beläßt es jetzt nicht mehr nur beim Brunnenvergiften und Kinderhändeabhacken, nein, jetzt spaltet er schon NATO-Partner! Eine ganze Reihe bundesrepublikanischer Journalisten habe er bereits dahingespalten, auch ein hochdekorierter NATO-General soll zwiegespalten in seiner Zarenhöhle liegen.

Fern in Rußland an der Moskwa,
Roter Kreml Nummer 8,
wohnt der Massenmörder Putin,
der schon manchen umgebracht.
Putin hat auch ein’ Gehilfen,
Edathy hieß dieser Mann.
Dieser lockte mit Behagen
alle kleinen Jungen an.

Warte, warte nur ein Weilchen,
bald kommt Putin auch zu dir,
mit dem kleinen Hackebeilchen,
macht er Schabefleisch aus dir.
Aus den Augen macht er Sülze,
aus dem Hintern macht er Speck,
aus den Därmen macht er Würste
und den Rest, den schmeißt er weg.

Putin spaltet Serientod

Nachtrag einige Stunden später: Serienmörder Putin spaltet immer noch, jetzt bei GZSZ (Screenshot Google) 

.

7 Antworten

  1. Warte, warte nur ein Weilchen, dann kommt Putin auch zu Dir. Mit dem, kleinen Hackebeilchen ….

    Ja, der Putin ist schon vielseitig. Nicht nur, daß er mit bloßer Brust machomäßig in Kampffliegern sitzt, nein, er spaltet auch munter die NATO – Partner. Das muß ja ein kalter Winter werden!

  2. Die Anmerkung hat den Reim noch ein wenig erweitert:

    Fern in Rußland an der Moskwa,
    Roter Kreml Nummer 8,
    wohnt der Massenmörder Putin,
    der schon manchen umgebracht.
    Putin hat auch ein’ Gehilfen,
    Edathy hieß dieser Mann.
    Dieser lockte mit Behagen
    alle kleinen Jungen an.

    Na dann, lieber Wladimir, fröhliches Schädelspalten.

    http://die-anmerkung.blogspot.de/

    Einfach teuflich dieser Putin, da überzeugt er doch tatsächlich einige Meinungsträger davon, daß es im Falle eines 3.Welkrieges, keine Gewinner gibt. Was für ein gerissender Hund!

  3. Das Poem sollte ganz flink im Wettbewerb für den Max-Zimmering-Preis für politische Dichtung eingereicht werden. In der „Ode an Putin“ finden diese Verse ihren würdigen Platz.

    Ich mach des mal stellvertretend mit gnädiger Erlaubnis.

  4. Ich habe aus dem Schabefleisch mal Dönerfleisch gemacht, weil das das Perverse von der Schädelspaltung viel besser zur Geltung bringt. Denk ich mal. Vielleicht denk ich auch falsch.

  5. In des Kremels dunklen Gral liegt ein NATO-General.
    Sein Gesicht ist voller Falten, und der Rest ist tief gespalten.
    Der Putin hat ihn arg lädiert und zuletzt noch massakriert.

    Die Leiche schickt er ohne Leid, dann zum Spass zu Pussy Riot.

  6. Es besteht kein Zweifel daran das Russland massiv in den Konflikt der die Ukraine erschüttert, verwickelt ist. Was ich jedoch bezweifle, ist die Bedeutung die diesem regionalen Geplänkel beigemessen wird. Vor allem die USA entrüsten sich maßlos und bauschen damit den im Grunde regionalen Streit auf. Keine Sanktion geht ihnen weit genug und am liebsten würden sie das wir stellvertretend für sie in den Krieg ziehen. Dabei genügt ein Blick auf die Europakarte um zu sehen wo Putin der Schuh drückt.
    Nach dem Zerfall des Warschauer Pakt´s suchten viele der ehemaligen Satellitenstaaten Russlands die Nähe des Westens. Dies taten sie aus wirtschaftlichen Erwägungen heraus und aus der Furcht das dieses politische Tauwetter nur ein Intermezzo wäre. So sind sie seither nicht nur in der EU sondern auch in der NATO. Vom Baltikum bis zum Bosporus wurde Russland so umzingelt und nur die Ukraine und Weißrussland liegen noch wie eine Pufferzone dazwischen.
    Wen wundert es da das Russland nach der Westanbindung der Ukraine amerikanische Atomraketen im Vorgarten befürchtet. Zudem gibt sich Putin gern als Macho um seine vergangenheitsverliebten Nationalisten zu beschwichtigen. Dies schließt zwar den diplomatischen Weg aus, doch den braucht er auch nicht, denn er weiß er um die Zerstrittenheit des Westens. So wird ihm am Ende trotz allen europäisch-amerikanischen Theaterdonners die Ukraine zufallen wie ein reifer Apfel.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: