Fette Revolution

Fettrevolution

Die Anzahl der Fettleibigen wird in den Untergangsgesellschaften immer größer, und sie fühlen sich unterprivilegiert. Die Entwicklung der Fettleibigkeit in den USA zwischen 1986 und 2006 kann auf einer Grafik nachvollzogen werden.

Fettleibigkeit ist vor allem ein Unterschichtenproblem, das durch Bewegungsmangel und industriell hergestellte Futtermittel hervorgerufen wird. Nahezu jeder hat es selbst in der Hand, Fettleibigkeit vorzubeugen.

.

Advertisements

2 Antworten

  1. Ich glaube, die Eltern von Marilyn Wann hatten gewisse Erwartungen, als sie ihrer Tochter diesen Namen gaben. Ich wage zu bezweifeln, dass sie erfüllt wurden. Selawie.

    http://www.arabnews.com/news/527031

    70% der Leute in Saudi Arabien sind fett. Seit sie für den Lebensunterhalt keine Reisenden mehr totschlagen müssen, haben die stolzen Wüstenräuber ziemlich zugelegt.
    Der Unterschied dürfte sein, dass man dort aus der Verfettung keine Fett-Pride-Ersatzreligion zimmert, vermutlich weil der Koran das verbietet. Die sind zwar genauso fett, aber halten wenigstens die Klappe. Alla sei Dank.

  2. Die Fettleibigkeit in Deutschland korreliert mit der Anzahl der Ernährungsberater_Innen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: