Kloppi-Facing

Kloppi Facing

Vor einer Woche machten sie daraus sogar ein Festival – aus der Verhöhnung von Bekloppten und Behinderten. Über drei Tage wurde das Kloppi-Facing zelebriert: Junge Zyniker traten in bunter Kleidung auf, wie sie sonst nur Grenzdebile tragen, dessen Pflegepersonal im Urlaub ist. Sie benahmen sich, als hätten sie vor, als mongoloide Spastiker und psychosomatische Epileptiker in die örtliche Andersbegabtenanstalt eingewiesen zu werden.

Aber sie zeigten damit nur eines: Wie widerwärtig es ist, Menschen mit körperlichen und geistigen Defiziten nachzuäffen!

.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: