Beleibtheit

ZDF schummelt bei Merkel

Ein ungeheurer Skandal war das damals beim ADAC, als der Automobilclub irgendwelche Automarken auf Grund gefälschter Umfragen weit oben in der Bestsellerliste platzierte. Plakativ und medienwirksam kündigten unzählige ADAC-Mitglieder ihre Verträge.

Nun kam heraus, daß auch der Staatsfunksender ZDF Umfragen zum „beliebtesten Deutschen“ manipuliert hatte. Die Manipulateure hatten in der Fragestellung einfach ein „ie“ zum „ei“ verkehrt, was eine Mehrheit veranlaßte, Merkel zur „beleibtesten Deutschen“ zu wählen. Bei der Ergebnisveröffentlichung wurde das „ei“ wieder gedreht.

Unzählige Meinungskonsumenten sind erschüttert und wollen nun ihre Verträge mit dem ZDF kündigen. Karl Eduard meint hierzu: „Schlimm wird es aber erst, wenn alle die Enttäuschten feststellen müssen, daß sie dem ZDF gar nicht kündigen können. Menschen mit Lügen zu manipulieren gehört nämlich zur Grundversorgung.

.

4 Antworten

  1. Na, der ADAC hatte ein paar weise Worte zur PKW-Maut geäußert, worauf dann ein paar alte Kamellen hochgekocht wurden – und der mündige Bürger sofort in Scharen über das vorgehaltene Stöckchen hüpfte. Das war, als man bei msn noch kommentieren konnte…erschütternd.

  2. Naja, der „mündige Bürger“ ist nur insoweit „mündig“, als er das medial und vorgelebte vorgekotzte gleich einem Affenbaby im Zoo gefressen UND widerspruchslos (weil ja von der guten Mutti Gleichheitsallpartei und dem guten Vati Staat, dem bösen Opi Holocaust und Hexenomi Militarismus) verinnerlicht hat.

    Mündig heisst heutzutage auf Linie zu sein. Genauso wie vor 25 Jahren der DDR-Bürger eine „allseitig gebildete sozialistische Persönlichkeit“ werden sollte, und „allseitig“ mit einerseits „intellektuell freiwillig vollbeschränkt“, andererseits der wörtlichen Umsetzung Honneckers Satz „Es muss noch viel mehr aus unseren sozialistischen Betrieben herausgeholt werden“ zu übersetzen unt zu tun war.

    Ich glaube (ich weiß es also nicht [4 die Hirnies]), ich werde sowas wie ein Anarchist und wandere in die Pampa aus, jage Hasen, und lass mir die Sonne auf den Bauch scheine, – aber erst, wenn ich mal groß bin.

    🙂

    Hat jemand 2000 Hektar ohne Verpflichtungen im Silberland für mich? Hehe. Aaaaaber mit Internetz! Scheißhaus mit Wasserspülung und Klopapier für 30 Jahre! Unnnnd, nem Supermarkt um die Ecke! Naja, und jungen Weibern! Schnaps…, naja, ihr wisst schon.

    So ist das mit viruellem Auswandern, Waldgängen im Dschungel, und so weiter.

  3. Hat dies auf Force-Feedback rebloggt und kommentierte:
    Wer dacte auch schon das es anders wäre.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: