Pinkrosa

Filmmitschnitt vom 1. Juni 2007: „Pink deshalb: Vor Jahren hat die Bundeswehr schon einen Turm abreißen lassen, der pink gemalt worden ist, und waren völlig entsetzt, daß mit dieser Farbe ihr Turm verunstaltet worden ist, und jede andere Farbe wäre o.k. gewesen, aber doch nicht diese, und das weist darauf hin, daß diese Farbe einfach so antimännlich ist, daß die Bundeswehr als Männlichkeitshort ein riesiges Problem damit hat, und da muß man nochmal nachsetzen und zeigen, das Gelände gehört uns und die haben hier nichts zu suchen.

An dieser Stelle ergeht die Aufforderung, die einzige Langversion des „NSU-Bekennervideos“, welche das Berliner Antifaschistische Pressearchiv APABIZ kurz nach der NSU-Präsentation im November 2011 für eine erkleckliche Summe exklusiv an den SPIEGEL vertickte und über dessen Herkunft es sich in beredtes Schweigen hüllt, endlich in voller Länge der Öffentlichkeit vorzustellen.

Wir wollen den Pink Panther sehen!

.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: