Willkommensbehörde

Willkommensbehörde

In die neu geschaffene „Willkommensbehörde“ soll die wegen finanzieller Unregelmäßigkeiten auffällig gewordene Ausländerbeauftragte abgeschoben werden.

Die Willkommensbehörde ist neben der Toleranzbehörde, der Demokratiebehörde und der Zivilcouragebehörde direkt dem Ministerium für Wahrheit unterstellt.

Britische Medien berichten, daß sich der Bestsellerautor George Orwell angesichts dieses Sprießens neuer Ämter und Behörden eine Flasche Sekt kalt gestellt habe.

.

Advertisements

3 Antworten

  1. Das Schaffen von Versorgungsposten für auffällig gewordene orwellsche Schweine hat in einer Demokratie oberste Priorität. Aber als ehemalige Ausländerbeauftragte kann die Frau weiter ihrer Tätigkeit nachgehen. Jedermann willkommen zu heißen.

    • Es ist eine harte Zeit für all jene, die mit Satire und Kabarett ihr Brot verdienen müssen – die Bonzokraten und ihre Handlanger stehlen denen permanent die Show!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: