Kolonie Ungarn

Ungarn Kolonie

Es soll bezeichnend für den totalitären Charakter des Orban-Regimes in Ungarn sein, daß seine Partei Fidesz dank des Mehrheitswahlrechts für 44 % der abgegebenen Stimmen 66 % der Parlamentssitze erhält. Die BRD-Gleichstrompresse beschwört demokratischere Zeiten: Im Jahr 1994 bspw. erhielt das sozialliberale Parteienbündnis MSZP mit 33 % der abgegebenen Stimmen über 50 % der Parlamentssitze.

Die Jobbik-Partei konnte ihr Ergebnis um 4 % auf 21 % steigern und ist damit „die erfolgreichste rechtsextreme Partei in ganz Europa“.

Daß die Zigeuner(!)-Partei Magyarországi Cigány Párt (MCP) lediglich 0,19 % der Stimmen bekam, liegt sicherlich daran, daß echte Zigeuner nur eine Sinti- und Romapartei wählen würden, da sie nicht als „Zigeuner“ diskriminiert zu werden wünschen.

.

Advertisements

3 Antworten

  1. „Daß die Zigeuner(!)-Partei Magyarországi Cigány Párt (MCP) lediglich 0,19 % der Stimmen bekam, liegt sicherlich daran, daß echte Zigeuner nur eine Sinti- und Romapartei wählen würden, da sie nicht als „Zigeuner“ diskriminiert zu werden wünschen.“

    Dem widerspreche ich. Ich habe Kontakte nach Ungarn und dort wurde mir dies berichtet: Es gibt durchaus Zigeuner, die sich auch als solche bezeichnen, aber auch assimiliert sind und sich mit Ungarn verbunden fühlen. Die alteingesessenen Zigeuner sind zumeist unauffällig, Probleme bereiten vor allem die aus Rumänien hinzugekommenen Zigeuner, die auch von den in Ungarn lebenden Zigeunern abgelehnt werden. Die assimilierten Zigeuner haben sogar mit der Jobbik kooperiert und einer hat für die Jobbik vor dem Parlament sogar die Probleme mit den zugezogenen Zigeunern angesprochen.
    Daß die Partei so ein geringes Wahlergebnis eingefahren hat, dürfte daran liegen, daß sie eher MSZP und LMP wählen, sozusagen die dortigen SPD- und Grünen-Äquivalente, die ihnen auch alles zuschanzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: