Reinkarnation

Wiedergeboren als Hitler

Screenshot auf der Eingangsseite von Youtube. Und wenn die Welt zusammenfällt: Schnauzbart, Hakenkreuz und nackte Haut gehen immer.

Advertisements

7 Antworten

  1. Leicht OT, aber a propos untot:

    Gucks du Video:

    In Minute 36 sieht man eine Polizeiakte mit 2 Personen, die seit 2011 aus den Medien sehr bekannt sind. Mit genau den bekannten Fotos. Einer sogar mit Klarnamen Uwe M.
    Dieser Film wurde aber erstmals bereits 2004 ausgestrahlt, wenn man Wikiblödia glauben darf.

    Ist das Video gefälscht? Die Bilder von der Akte hineingeschnitten? Was meint ihr?

    • Das ging doch schonmal durch die Medien. Man hätte eben irgendwelche alten, originalen Fahndungsaufrufe für den Film verwendet, wurde sich entschuldigt. Klingt zwar kurios, aber warum nicht?

      Im Übrigen sind die Schauspieler grottenschlecht. Solche Filme sind ja nicht auszuhalten!

  2. Interessant. Bezgl. Mundlos stimmt sogar das Geburtstdatum. Nur bei Bönhardt ist es ein anderer Name… Aber ursprünglich hieß es, das sei nur bei Tatort so gewesen.

  3. Ich hatte das für die Abbildung der Eingangsseite von Youtube gehalten. Nun lernte ich, dass es ein screenshot ist. Ja, dann!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: