Kristall Nacht

Kristallnacht

Ein erneuter antisemitischer Vorfall hält die BRD in Atem. Er ereignete sich in der Kristall-Therme im thüringischen Bad Klosterlausnitz: „Das Sauna- und Wellnessbad hatte für den 9. November zu einer ,langen romantischen Kristall Nacht‘ mit Kerzen und heißen Aufgüssen geladen.

Zwar entschuldigten sich die Betreiber der Therme umgehend für ihr orthographisches Kauderwelsch, doch Rechtsschreibismusexperte Gideon Quotsch vom Institut für braune Kryptologie wies nach vertieftem Studium des fünfbändigen Kompendiums „Rechtsextremistische Zahlencodes“ darauf hin, daß es sich nicht um einen Fauxpas, sondern um eine gezielte Provokation handele. „Immer wieder taucht in den Flyern im Zusammenhang mit dem Begriff ,Kristall Nacht‘ die Zahl 24 auf. Die 2 und die 4 stehen aber für den 2. und 4. Buchstaben im Alphabet, also B und D, was bekanntlich ,Befreites Deutschland‘ heißt.

Das judenfeindliche Kristall-Bad hat vorerst ausgefunkelt. Die Betreiber wurden zur Vernehmung abtransportiert, die Einrichtung von der Sittenpolizei geschlossen.

5 Antworten

  1. Glücklicherweise werden im Saunabad, beim ausschwitzen, keine Heilkräuter für den Aufguß verwendet.

  2. Warum soll eine „Kristall Nacht“ nicht „romantisch“ sein? Paßt doch prima zur „Kristall Therme“ – oder werden jetzt alle Wörter mit „Kristall“ verboten? Wegen „Kristall Nacht-Leugnung“ oder wie?

  3. Na ja, in diesem Fall sorgt die demokratische, anglisierte Schreibweise des einen Begriffs „Kristallnacht“ in zwei Worten für die pc-Legitimierung.

  4. Hat dies auf -noricus- rebloggt und kommentierte:
    Kristallklare Logik, sowas 😀

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: