Enteignungsplan

Internationaler Enteignungs Fond

Nein, das auf dem Bild ist kein als langhaariger Mann verkleideter Außerirdischer, sondern die Chef_in des Internationalen Währungsfonds IWF. Sie fordert eine flächendeckende Enteignung von Sparern um 10 Prozent ihrer Guthaben, um die Schulden der Euro-Länder, die sie bei den internationalen Bankstern haben, auf den Stand von 2007 zu senken. Das ist aber nur einer der Mechanismen der Umverteilung.

Dagegen Widerstand zu leisten ist hochmoralisch und verantwortungsbewußt!“, meint hierzu Le Penseur. Und was gäbe es dazu noch mehr zu sagen, als das, was er in einigen Absätzen erläutert?

Advertisements

6 Antworten

  1. Freuen wir uns darauf. Niemand will ja, daß diese Leute Hungers darben müssen.

  2. Christine Lagarde, nein: Christine Madeleine Odette Lagarde, meine Damen und Herren, das ist die Leistungsschwimmerin mit dem Stahlglanzhahnenkamm, mit einer Disziplin, dass das Espenlaub schäkernd vom Baum fällt. Wegen ihr wurden die modernen Schwimmbäder erfunden. Man munkelt, sie habe als Kind zu viel vom Pflänzlein Lunaria gekostet.

  3. Entschuldigung, wir sahen sie zum ersten Mal von der Ferne in diesem Astronautenanzug. Im Bankster-Magazin war sie noch anders abgebildet:

    Internationaler Enteignungs Fond

  4. Wenn ich ein Fan einer der Großen Weltverschwörungen wäre, würde ich munkeln „Wenn die das so groß vorher ankündigen, dann haben die ganz was anderes, etwas unfassbar perfideres vor“.
    Aber leider ist diese Welt nicht voller Geheimnisse, sondern voller hirnamputierter Heißluftgebläse, und das ist absolut kein Geheimnis, sondern Leute wie dieses Wesen schreien es tagtäglich in die Welt. Aber die Menschen hören nicht.

    Im Fall Zypern waren sie wenigstens so klug, die Banken dichtzumachen, bevor sie den Plan in die Presse verklappten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: