Einheitspartei

Merkel Steinbrück Stinkefinger Vulva

Steinbrücks Stinkefinger passt haargenau in Merkels berühmte Handvulva“, konstatiert das Gebärdensprache-Board PPQ. Das kommt nicht von ungefähr. So planen CDU und SPD nach der Bundestrogwahl das Zusammenschmelzen der beiden großen Volksparteien zu einer Einheitspartei. Seitdem die CDU sozialdemokratisch-grüne Politik betreibe und die SPD unter Schröder neoliberal-militaristische Positionen umsetzte, seien die Unterschiede marginal und lediglich in Gebärden wie Merkels Handvulva oder Steinbrücks Stinkefinger erkennbar, sagte der frisch geklonte Regierungssprecher Fipsi Merkbrück gestern in Berlin.

Auf dem Vereinigungsparteitag zur Sozialistischen Einheitspartei Buntschlands sollen denn auch, in bewährter Tradition, beide Parteisymbole zu einem verschmolzen werden. Dabei symbolisiert Steinbrücks teure Uhr am unteren Rand des Parteilogos den Reichtum, der zukünftig auch die niederen Schichten der Bevölkerung erreichen werde. Der Stinkefingerzeig hingegen weise nach oben in die Zukunft und zu mehr Offenheit und Toleranz. Alles dies Streben für eine schönere und gerechtere Welt werde umhegt und behütet von Muttis Schoß.

SEB

Advertisements

4 Antworten

  1. Ich hätte jetzt gedacht, die Uhr symbolisiere, daß mit ihnen die neue Zeit zieht.

    Das Symbol ist auch noch irgendwie unausgereift. Es steht für, „Gibst Du ihr den Mittelfinnger, nimmt sie die ganze Hand.“

    • Das stimmt, die Uhr steht auch für „unaufhaltsamer Fortschritt“ oder „immer auf der Höhe der Zeit“. Nein, unausgereift ist es nicht. Es sollte von einem Parteizeichner aber noch stilisiert dargestellt werden, damit das Motiv kontrastreicher und einprägsamer wird. Wenn wir mal zuviel Zeit haben, werden wir uns der Sache annehmen.

      • Genau. Das habe ich nicht bedacht. Und dann das Symbol urheberrechtlich schützenlassen. Gegen Mißbrauch durch die neue Einheitspartei.

  2. Lafo nennt den „Wahlkampf“ von Buntschlands „Einheits-Partei“ auch eine „Komödie“, gedeckt von Konzernmedien, Verfassungschutz und Öffentlich-Rechtlichen, die streng darüber wachen, daß auch wirklich nur die „Einheits-Meinung“ dieser Klone der Besatzungsmächte unters Volk kommt:

    http://www.globalresearch.ca/deutschlands-ein-parteien-system/5338940

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: