(Ver)Fassungslos?

Merkel macht dicke Backen

Die BRD-Kanzlerin Merkel machte beim gestrigen Sommerinterview gegenüber der Besatzungsmacht USA dicke Backen: „Ich erwarte eine klare Zusage der amerikanischen Regierung für die Zukunft, dass man sich auf deutschem Boden an deutsches Recht hält“. Das dürfte beim Kontrollrat jenseits des Atlantiks für einiges an Gelächter gesorgt haben.

Deutschland war und ist eine Bananenrepublik mit einer demokratisch-rechtsstaatlichen Fassade, von der schon beim bloßen Hinsehen die schäbige Tünche abblättert“, schimpft der Österreicher Le Penseur. Das würden wir so nie zu sagen wagen, weil wir fest und unerschütterlich an den Endsieg der realexistierenden Demokratie glauben. Wir würden einen Österreicher wegen solch einer Feststellung aber auch niemals empört zurechtweisen, denn wären wir davor gefeit, daraufhin als „Ausländerfeind“ tituliert zu werden?

4 Antworten

  1. Nun, wenn sie sie erwartet, bekommt sie sie auch. Aber nur, wenn sie sie bestellt hat. Unbestelltes wird nämlich nicht ausgeliefert. Außer dem Snowden vielleicht.

  2. Wie sinnlos kann es werden. Ist das Gebiet der NSA in den USA exteritotales deutsches Gebiet? Es wird wohl kaum ein Gesetz in den USA geben was die Ausspähung des Gegner „verbietet“ und wir sind offenbar mehr Gegner als uns gut tun sollte…..

  3. Geschätzte Blog-Administration von »Eulenfurz«:

    Die Blog-Administration von »LePenseur« verwahrt sich gegen die Unterstellung, Deutschland eine Banaenprepublik zu schimpfen, sondern stellte dieses Faktum bloß fest. Alternativlos.

    • Wir als treue Staatsbürger, die kompromißlos zu unserer alternativlosen Obrigkeit stehen, müssen das aber als Schimpfe-Schimpfe deklarieren, selbst wenn es ein Faktum wäre. Man möge uns das verzeihen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: