Venusfalle

Anna Chapman

Glück im Unglück? Die vor einigen Jahren aufgeflogene russische Top-Spionin Anna Chapman (siehe Bild), möchte den derzeit meistgejagten Mann der Welt, Edward Snowden, ehelichen.

Via Twitter fragte die Ex-Agentin mit den Decknamen „00Sex“ und „Venusfalle von der Wolga“ den „Verräter“ (Gauck) unverblümt: „Snowden, willst du mich heiraten?“ Ob der Angesprochene den Tweet gelesen hat und von der Aufwartung weiß, ist bislang nicht bekannt.

Sorgen macht sich Fräulein Chapman allerdings bereits jetzt um die Unterhaltszahlungen. So fragte sie in einem nachfolgenden Tweet den US-Freundbespitzelungsdienst NSA: „Kümmert Ihr Euch um die Kinder?“ Die National Security Agency bzw. die zuständigen Dienste wollen sich jedoch erst einmal um Snowden selbst kümmern. Möglicherweise ist bereits eine Venusfalle auf ihn angesetzt.

Advertisements

2 Antworten

  1. Das muß man ja wohl nicht ernst nehmen?

    • Sicherlich nichts für die Ewigkeit. Die Chapman will noch höher hinaus, über Snowden spricht aber in ein paar Monaten niemand mehr. Wer kümmert sich dann um die Kinder?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: